von Michael Schmidt, Hypnosetherapeut

Ängste sind so vielseitig wie die Menschen selbst

Eine Angst oder Ängste können sehr viel blockieren. Ja sogar unsere gesamte Lebensqualität beeinflussen und verunglimpfen. Auch kann die Angst gute Gelegenheiten von uns fernhalten oder die eigene Entwicklung unterbinden. Dank Hypnose Ängste loswerden, ist möglich. 

Kleine Ängste hat jeder. Und das soll auch so sein, denn sie wirken letztendlich als Schutz. Wenn man sich aber Ängste angeeignet hat und diese so gross und einflussreich auf sich wirken lässt, dass ganze Lebensbereiche qualitativ betroffen sind oder man sein Verhalten fast in die Ab-Normalität gleitet, sollte man (frau) handeln.

Mit Hypnose Ängste loswerden

Da bleibt es einem offen, wo man ansetzten will. Der Ursprung der Angst liegt meist in einem drin. Innere Denkmuster, Unbewusstes, sozialer Druck und Verhaltensmuster, welche sich schon seit geraumer Zeit in einem breit machen, blockieren oder verursachen Ungutes. Verursacht oft von außen, zum Beispiel durch Erlebnisse. Manchmal ist man sich aber auch völlig im Unklaren woher diese Angst kommt. Unbewusst auftretende Ängste können genauso gut durch Hypnose schnell und effektiv abgebaut werden.

Neue innere Verhaltensmuster und Strategien des Wohlfühlens statt Angst müssen her

Anhand der Hypnose, das heisst mit inneren Bildern, inneren Filmen und den passenden Gefühlen, können Sie direkt Einfluss nehmen und die Qualität Ihres Lebens definieren, die Ihnen gut tut. Das ist die Lösung. Die Kontrolle zu haben und die Kontrolle wieder zurück zu gewinnen ist ein Schüssel um mit Ängsten oder Angstzuständen umzugehen. Ich helfe Ihnen gerne dabei, Ihre inneren Ressourcen zu aktivieren. Damit Sie genug Kraft haben und ein neues automatisches inneres Programm haben um mit Ängsten umzugehen oder sie gar ganz verschwinden.

In meiner Praxis erlebe ich immer wieder Menschen, welche Ängste in sich erleben und wachsen lassen, anstatt sie kontinuierlich los zu werden. Und dies zudem in einer viel zu mächtigen und starken Form, so dass die Lebensqualität wirklich stark beeinträchtigt ist. Die meisten wundern sich dann im Nachhinein, wie einfach es ist mit wenigen Hypnosesitzungen einen neuen Prozess einzuleiten um dann schliesslich die Ängste zu verringern, zu besiegen oder unbedeutend werde zu lassen.

Angst Hypnose: Dank Hypnose Ängste abbauen

Große Ängste kleiner machen bis sie die Grösse haben, dass man sie bequem wieder kontrollieren kann. Dies wird einer der Schlüssel sein, bei dem Sie Ihr Unterbewusstes unterstützt. Sei es durch ein Hypnose Coaching Gespräch oder einer etwas tieferen hypnotischen Reise. Es entwickelt sich dann bei den meisten eine innere Ruhe und/oder Stärke. Neue Denkweisen und Optionen tun sich auf. Auch Ressourcen, die von der Angst gelähmt wurden, können wieder aktiviert werden. Die Hypnotherapie ist ein probates Mittel um gegen eine Vielzahl von Ängsten schnell entgegen zu wirken. Finden Sie in einer Trance Ihren Schlüssel um neue Türen des Vertrauens und der inneren Stärke zu erleben. Ich helfe und unterstütze Sie gerne dabei. Seien es unbewusste oder bewusste Ängste, die Ihre Lebensqualität beeinträchtigen.

Phobien

Was viele Menschen nicht wissen, dass man heutzutage sehr schnell mit mentalen und leicht hypnotischen Übungen und Um-Programmierungen von inneren Prozessen eine starke Phobie extrem abschwächen kann und sogar ganz aus seinem Leben verschwinden lassen kann.

Es gibt unzählige Arten und Untergruppen der Phobie.

Auch leichtere Phobien sind in leichter Trance oder durch eine Hypnosetherapie Sitzung meist effektiv und schnell auflösbar.

Eine Phobie Behandlung braucht oft weniger Sitzungen als man denkt. Die Lebensqualität der meisten Kunden, welche mich wegen einer oder mehrerer Phobien kontaktieren, leidet. Es kann gut sein, dass die Auflösung der Phobie oder das totale Verschwinden der Phobie aus dem Leben des oder Betroffenen auch andere Bereiche des Lebens positiv beeinflusst. Immer wieder bekomme ich Emails von meinen Kunden, welche mit Erstaunen feststellen, dass nicht nur die Angst oder Phobie sich aufgelöst hat, sondern dass Sie auch in anderen Bereichen des Lebens positive Veränderungen bemerken. Mehr Energie für das Wesentliche ist vorhanden. Die Fokussierung auf Erfolg, Gesundheit und Lebensglück eröffnet neue Perspektiven. Türen öffnen sich.

Wie wäre es für Sie, wenn Ihre Phobie oder phobische Reaktion von einem Tag auf den anderen nicht mehr existieren würde?

Was würde sich alles ändern? – eine spannende Vorstellung, nicht wahr?

Auf einer gewissen Ebene weiss ein jeder, dass man mit seiner Phobie nicht geboren wurde, sondern dass man sie sich angeeignet hat. Sei es durch Erlebnisse, Erziehung oder innere Vorstellungskraft und mehr. Und alles was man sich durch eigenes Erleben mental oder real und durch regelmässig wiederkommende Angstzustände und phobische Reaktionen angeeignet hat, kann man auch wieder loswerden.

So gehe ich in der Regel vor: Nach der Schilderung Ihres Anliegens und Ihres Wunsches wie Sie sich in Zukunft verhalten wollen, leiten wir gemeinsam ein neues Denkmuster ein. Ein neues Erleben findet statt. Zuerst in der Gedankenwelt und später auch in der realen Welt. Etwas in Ihnen bewirkt, dass Ihr zukünftiges Verhalten optimaler ist und nicht mehr phobisch.

Dank der Hypnose verankern wir dann dieses neue, optimalere Verhalten auf einer unbewussten Ebene und das alte phobische Verhalten findet nicht mehr statt.
Es gibt also Lösungen und Veränderungsmöglichkeiten.
Gerne empfange ich Sie in meiner Praxis in Zürich um Ihnen die Hypnose und ihre Möglichkeiten der Veränderungen näher zu bringen.

Fluganst

Ferien, Urlaub und das Reisen können so schön sein. – Wenn da nur nicht diese Flugangst wäre. Das hilflos ausgeliefert sein sobald die Türen des Flugzeugs geschlossen werden. Ein inneres ungutes Gefühl macht sich breit. Schwitzen und andere Symptome. Es gibt Menschen, die an starker Flugangst leiden.

Für viele startet das ungute Gefühl auch schon vorher. Sei es beim Check-in oder in der Wartehalle oder beim buchen des Fluges. Die Vorstellung keinen Boden unter sich zu haben, eingeschlossen zu sein, hilflos ausgeliefert, keine Fluchtmöglichkeit zu haben, die Enge und mehr. Geräusche und Schütteln, schlechte Luft geben einem dann noch den Rest.

Und doch gibt es Menschen, welche sich dabei entspannt verhalten. Menschen die sich freuen zu fliegen. Was machen diese Passagiere anders als die, welche Flugangst haben?

Ganz einfach: Ihre Erwartungshaltung und ihre inneren Bilder und inneren Prozesse sind anders oder laufen anders ab.

Die meisten Menschen denken das kann man ja nicht steuern oder einfach so ändern.

Doch kann man! Gerade bei der Flugangst, handelt es sich um eine unbewusst konstruierte Phobie. Und Phobien kann man heute relative schnell und geschickt loswerden. Mit einer oder wenigen Hypnose Sitzungen ist das Problem der Flugangst aus der Welt geschafft. Gerne führe ich Sie in der Hypnose um relativ schnell und effektiv diese inneren, unguten Prozesse oder Programmierungen wieder los zu werden. Mentale Gelassenheit statt Stress schon beim Check-in und erst recht beim Fliegen selbst, wenn die Türen geschlossen sind. Wie wäre es für Sie, wenn Sie dann in einen gelassenen Zustand in eine inspirierende Trance versinken und entspannt und erholt an dem gewünschten Zielort ankommen.

Eine anti Angst Hypnose Sitzung buchen

Buchen Sie jetzt am besten frühzeitig vor dem nächsten Flug eine Hypnose Sitzung in meiner Hypnosepraxis in Zürich.

Weitere Infos zur Angst Hypnose im einem Blog-Beitrag hier.

Schmidt Hypnose Angst und Ängste