Kann Hypnose helfen

Ich werde oft gefragt: Kann Hypnose helfen bei …

Immer mehr Kunden kommen nicht nur wegen gesundheitlicher Anliegen. Nein, auch betreffend Themen wie gewisse Angewohnheiten wechseln oder loswerden. Auch Erfolgssteuerung oder Sportoptimierung. Sowie Ängste oder Umgang mit Situationen im Leben, beruflich oder privat und mehr. Ebenfalls die Gesundheit bzw. Krankheiten und Hypnose sind oft Themen, warum eine Vielzahl Kunden mich aufsuchen. Sie fragen mich dann, kann Hypnose helfen bei meinem Anliegen.

Unter der Seite

“Anwendung Hypnotherapie” 

kannst du das eine oder andere Thema finden, bei der die Hypnose hilft beziehungsweise helfen kann. Vielleicht findest du das Thema, welches dich gerade in diesem Moment interessiert oder betrifft. Selbstverständlich ist die dort aufgeführte Liste nicht vollständig. Sie deckt nur einen Teil ab, bei dem die Hypnose helfen kann.

In meinen Augen hilft oder kann Hypnose helfen bei

allen Dingen, die man sich im Verlaufe seines Lebens angeeignet hat. Das heisst, alles, mit dem du nicht geboren wurdest. Alles andere hast du dir irgendwann mental oder physisch angeeignet und ist zu einem Teil von dir geworden. Sei es durch Erlebnisse oder Programmierungen von aussen oder inneren Gedanken oder Erdachtem und mehr. Also kann man das auch wieder ändern, los werden, de-installieren oder umprogrammieren. Man kann durch Hypnose neue, optimalere innere Programme aktivieren. Besonders die Hypnose ist eine Methode um diesbezüglich erste Schritte und vor allem erfolgreiche Schritte zu machen.

Die Hypnose ist keine absolute Wissenschaft, so dass ich hier schreiben kann, sie hilft bei diesem oder diesem Anliegen garantiert nach so und so viel Sitzungen. Nein, Hypnose ist vielmehr ein Prozess, den man anregt. Ein Prozess bei dem der eigene Geist, die Art wie man denkt, die Gefühle und Emotionen einbindet und auch seine Wertvorstellungen und Glaubensätze ändern und optimieren kann. Spannend ist, dass bei manchen Menschen eine Sitzung ausreicht und die gewünschte Hilfe findet mehr oder weniger sofort statt. Und bei manchen hilft die Hypnose indem man sie mehrmals anwendet. Und die Hilfe und somit die gewünschten Veränderungen finden Schritt für Schritt statt. Auch gibt es Klienten, die mit einem Anliegen kommen, und in der Folgewoche, nachdem sie Vertrauen gefasst haben zur Hypnose und deren Möglichkeiten, mit einer ganzen Liste kommen, was sie noch optimieren wollen.

So wie wir Menschen alle verschieden sind, wirkt auch die Hypnose und die hypnotische Therapie bei jedem Menschen verschieden und anders

Es ist gut möglich, dass die Hypnose dir eine Möglichkeit offeriert, die schnell die gewünschten Veränderungen in dein Leben ruft.

Die Hypnose kann helfen

Unter der Rubrik Hypnose kann helfen bei… auf dieser Internetseite, findest du eine lange Liste mit Möglichkeiten, bei was die Hypnose helfen und unterstützen kann. Auf das Logo klicken oder unten links schauen.

Diese Auflistung ist selbstverständlich nicht komplett. Obwohl ich sie stetig zu ergänzen versuche, überraschen mich meine Klienten immer wieder. Meine Kunden sind sehr vielseitig und ihre Anliegen werden immer anspruchsvoller. Vor allem weil sie nach wenigen Sitzungen merken, dass da etwas geht. Das heisst, sie machen sich Gedanken und erkennen bei was oder bei welchen Lebensthemen sie die Hypnose auch von Nutzen sein kann. Dies vor allem um schon lang erwünschte Veränderungen und Optimierungen einzuleiten, die sie schon fast akzeptiert haben, dass sie unveränderbar sind. Da gibt es alles und aus allen Bereichen: Gesundheit, Lebensglück, Angewohnheiten, Umgang mit Partner, Kunden, Kindern… und mehr.

Manche Kunden brauchen nicht einmal Hilfe. Sie kommen einfach, weil die Hypnose sich gut anfühlt und es wie eine Wohltat für sie ist. Eine innere Ruhe wahrzunehmen. Und sich die Zeit für Veränderungen zu geben, kann oft schon einiges bewirken ohne ein spezifische Thema zu haben. Auch hypnotische Gespräche mit inneren Erlebnissen zu führen, kann wohltuend die Lebensqualität verbessern.

Hypnose gegen

Nun, der Titel Hypnose gegen könnte auch heissen Hypnose für…

Die Hypnose offeriert in meinen Augen Möglichkeiten um direkt mit unserem Unterbewussten zu kommunizieren und direkt auf unseren Körper und unsere Denkmuster und eben das Unterbewusste einzuwirken.

Hypnose gegen oder für was auch immer

heisst doch nichts anderes, dass die Hypnose in vielen Bereichen helfen oder unterstützen kann. Die meisten denken an medizinische Anliegen und Gesundheits-Optimierung. Hier kann die Hypnose selbstverständlich sehr gut unterstützen oder die eine oder andere Wirkung erzielen. Allerdings ist ein Besuch beim Arzt in der Regel genauso wichtig, wie die inneren Heilungsprozesse mit Hypnose zu stärken!

Auch bei der Gewohnheitsveränderung kann man die Hypnose und Selbsthypnose nutzen. Zum Beispiel Hypnose gegen das Rauchen, gegen das Finger Nägel kauen, gegen Angst vor öffentlichem Reden etc. nur um einige Dinge zu erwähnen bei der die Hypnose die gewünschte Veränderung einleiten kann.

Unter der Rubrik Hypnosetherapie Anwendungen habe ich eine alphabetische Liste gemacht wogegen oder wofür die Hypnose nützlich sein kann. Die Liste ist sicher nicht vollständig, da ich wie erwähnte immer wieder Klienten habe, die mit neuen Phänomenen und Herausforderungen in ihrem Leben die Hypnose erfolgreich nutzen.

Die Vorstellungskraft kann helfen

Dass man in der Hypnose Vorstellungskraft anwenden sollte, weiss ziemlich jeder. Doch was hilft diese Vorstellungskraft und was bewirkt sie? Auch werde ich ab und zu gefragt, ob es besser ist viel und eine gute Vorstellungskraft zu haben oder, ob es besser ist keine oder nur wenig zu haben. Eine eindeutige Antwort kann ich darauf nicht geben. Denn jeder von uns ist verschieden. Bei den einen reicht es mit ein wenig Phantasie und Vorstellungskraft ganz gute Erfolge zu haben und zu erzielen. Und glücklich und erfüllt durch das Leben zu ziehen. Während es bei anderen so ist, dass sie viel Imagination verwenden um mentale Veränderungen einzuleiten und umzusetzen. In der Hypnose ist es nicht wichtig, ob man viel Phantasie und Vorstellungskraft hat oder nicht.

Die Vorstellungskraft ist eine Kraft

Sie ist eine Kraft, die wir selbst produzieren können. Je mehr man sie übt und anwendet, desto mehr entwickelt sie sich und desto mehr kann sie uns helfen und uns unterstützen. In der Hypnose nutzen wir diese Kraft und egal, ob jemand geübt ist in mentalen Phantasiewelten zu reisen oder die Vorstellungskraft anzuwenden, anhand der Hypnose kann man da einiges machen und bewirken. Durch regelmässig Hypnosen oder Selbsthypnose kann man die eigene Vorstellungskraft trainieren und diese wird dann stärker. Auch der Wille zur Veränderung wird stärker und effektiver. Selbsthypnotische Gespräche und inneres Erleben können einem unterstützen die gewünschten Ziele schneller und zielgerichteter zu erreichen. Die Hypnose kann somit helfen.

Vorstellungskraft + Veränderungswillen + Hypnose = Optimierung der jetzigen Situation

Schmidt Hypnose - kann Hypnose helfen

You may also like...

Popular Posts