Sport Hypnose

Sport Hypnose und Erfolgssteuerung

Bei der mentalen und hypnotischen Erfolgssteuerung im Sport spielt die Hypnose eine enorme Rolle. Viele Menschen sind sich gar nicht bewusst, dass ihr eigenes inneres Denken Selbsthypnosen sind. Und somit zu den Erfolgen beziehungsweise Misserfolgen führen, welche sie haben. Sei es die Art wie Sie mit Erfolg, Problemen oder Herausforderungen umgehen. Oder die Art wie Sie sich selbst motivieren ein sportliches Ziel zu erreichen. Das heisst, innere Überzeugungen und Glaubensmuster, die jeder von uns in sich hat sind alles Elemente der Erfolgssteuerung. Diese schliesslich auf hypnotischem Weg zu ändern, zu fördern oder zu optimieren und in ein Gleichgewicht zu bringen, kann die eigene Erfolgsbilanz sehr stärken. Gerade im Sport.

Es handelt sich meist um innere Abläufe, denen man sich gar nicht bewusst ist. Denn die sportliche Fitness ist nur ein Teil des Erfolges. Es ist dabei nicht wichtig wie man den sportlichen Erfolg definiert. Jeder hat da seine eigene Meinung und Vorstellung. Doch der wahre Erfolg stellt sich durch die innere Denkweise und Herangehensweise ein.

Zusätzlich mit einer geschickten Hypnose die eigene Erfolgssteuerung selbst in die Hand nehmen

Das kann der Schlüssel für sportlichen Erfolg sein. Die Fähigkeit seine Ziele zu erreichen, können Sie sich mehr und mehr antrainieren, vor allem mental und eben hypnotisch. Ebenfalls seine Ziele schneller und effektiver zu erreichen. In der Sportwelt und immer öfter auch in der Businesswelt ist es daher üblich einen Erfolgs Coach zu haben. Auch ich bin von dem einen oder anderen als ein solcher Mentor oder eben als Hypnose Coach engagiert worden. Diese Menschen dann zu unterstützen durch das sogenannte positive Denken und diversen Mentaltechniken, aber vor allem wie gesagt durch die Sport Hypnose, kann entscheidend zu Erfolgen und zu wichtigen nächsten Schritte im Leben beitragen.

Mit Hypnose die sportliche Erfolgssteuerung bewusst anzugehen um die eigenen inneren Denkmuster quasi vollautomatisch auf Erfolg zu stellen, ist ein wertvoller und wichtiger Weg, den man heutzutage in Betracht ziehen muss.

Sport Hypnose und Blockaden

Auch unbewusste Blockaden oder Ängste loswerden, kann mit der Sport Hypnose angegangen werden und ein für allemal eliminiert werden

Sport Hypnose und Jugendlich

Wie schon öfters wurde ich vor einiger Zeit von Eltern eines jugendlichen Sportbegeisterten kontaktiert. Es ging um die bevorstehende Schweizer Meisterschaft, bei der ihr Sohn in einigen Wochen mitmachen sollte und eine gute Chance in seiner Kategorie hatte. Sie erkannten jedoch, dass eine mentale Konstanz zur Zeit fehlt. Sein jugendliches Ungestüm, welches der junge Mann oft an den Tag legte, war nicht förderlich für konstante Leistungen in seinem Sport. Auch den Fokus auf den Moment auf den es ankommt war ein Thema bei ihm.

Ich wurde gefragt, ob man da was machen kann. Ob eine Sport Hypnose unterstützen kann. Meine Antwort: Selbstverständlich ja. Und doch muss ich sagen die Hypnose und das Mentaltraining sind keine Wundermittel und keine Garantie den ersten Platz zu belegen. Im heutigen Spitzensport sind die sportlichen Unterschiede und die Talentunterschiede der Athleten immer geringer und minimal. Es entscheidet meist die Tagesform und vor allem die mentale Stärke und Verfassung. Und da kommen ein Mentaltraining oder die Sport Hypnose ins Spiel. Ich konnte diesem jungen Mann schliesslich helfen und ein paar Tricks und Kniffe im Mentalen und im Hypnotischen aufzeigen. Ebenfalls dank der Hypnose ihn unbewusst abzuholen und einen erfolgreichen Verlauf in seiner Sportart zu optimieren. Auch gelang es uns das Erlernte gemeinsam zu üben und zu integrieren. Er konnte einiges direkt umsetzen und für sich nutzen und auch zukünftig üben. Auch erste Schritte für die Selbsthypnose brachte ich ihm bei.

Ich bin selbst sehr stolz, dass er sich den Schweizermeister Titel in seiner Kategorie später dann wirklich holte. Jetzt in den Folgemonaten liefert er fast regelmässig Topresultate ab. Seine mentale Stärke und Erfolgssteuerung haben einen grossen Schritt gemacht, welche ihm auch sonst im späteren Leben sicherlich helfen werden. Dass ich ihn motivierte diese neue mentale Stärken auch in der Schule anzuwenden, war den Eltern natürlich gerade auch noch sehr recht.

Gerade im Sport ist die Hypnose einfach erlernbar, nutzbar und anwendbar.

Diese kleine Anekdote soll zeigen, dass gerade bei Jugendlichen, die Phantasie und wenige Anregungen helfen mit Druck, Stress und Fokussierung im richtigen Moment umzugehen. Auch bei Erwachsenen Sportlern und Profi Sportlern unterstützt und wirkt die Hypnose. Sie können sich danach auf den Punkt genau konzentrieren und im richtigen Moment eine sportliche Topleistung abliefern. Eine tiefe, stundenlange Hypnose ist meist nicht nötig. Ein hypnotisches Gespräch, eine geschickte hypnotische Trance und etwas Übung vor den inneren Augen und Disziplin reichen meistens schon aus. Den Rest machen der eigene innere Ehrgeiz und der Spass am Sport dann für sich selbst.

Sport Selbsthypnose

Im Sport die Selbsthypnose nutzen zum Beispiel vor dem Einschlafen oder vor dem Wettkampf kann sehr hilfreich sein. Mit der Selbsthypnose können Sie eine optimale Art Ihrer eigenen Sport Hypnose anwenden auf ihr sportliches Thema optimal abgestimmt. In einem 1 Tages Seminar Selbsthypnose (klicken um mehr zu erfahren) können Sie die Selbsthypnose lernen.

Sport Hypnose für jedermann

Bei Erwachsenen Sportlern sitzen die inneren Glaubenssätze, Überzeugungen und Blockaden meist tiefer als bei Jugendlichen. Jedoch es gelingt auch hier die mentale Veränderung mit Hypnose anzugehen, die es braucht um wieder in eine gesunde Erfolgsspur zu kommen.

Profisportler sind meist schon gut ausgebildet mit mentalen und selbst hypnotischen Werkzeugen. Und doch kann hier der ein oder andere hypnotische Impuls oder Anstoss den Ausschlag anregen für die nächsten Erfolge. Auch professionelle Sportler nutzen die Sport Hypnose regelmässig.

Hypnose Tennis

Mentaltraining im Tennis oder allgemein im Sport kennt jeder. Was ist mit Hypnose? Und im speziellen Tennis und die Hypnose. Das heisst, Fähigkeiten optimieren, Konzentration, innere Stärke, konstante Leistung und mehr sich auf hypnotische Weise aneignen. Oder das in den Wettkämpfen abrufen zu können, was man im Training kennt und sich angeeignet hat. Wie auf Knopfdruck, vor allem intuitiv. Hypnose Tennis ist ein Schlagwort über das man sich mal Gedanken machen kann. Wer kennt es nicht Doppelfehler zu machen. Dies nur weil im Inneren etwas nicht stimmt. Mentaler Zweifel existiert oder eine ungute innere Gedankenstimme, welche auf mein Spiel oder mein Aufschlagspiel einwirkt. Komische ungünstige Gedanken oder Konzentrationsfehler und mehr können erheblich auf das eigene Tennisspiel einwirken.

Der eine oder andere fragt sich sicherlich: Kann man da mit Hypnose etwas machen und zum Beispiel Doppelfehler reduzieren oder Blockaden lösen? Oder auch die Beinarbeit optimieren, strategischer und geschickter spielen? Oder der Umgang mit unbeliebten Gegnern. Diese und ähnliche Fragen bekomme ich immer wieder gestellt.

Meine Antwort: Ja natürlich, die Sport Hypnose kann helfen.

Gleichzeitig ist die Hypnose kein Wundermittel bei der ich mit einem Fingerschnipp all das auf einmal verändern kann, was mental noch nicht funktioniert

Und doch kann man mit Hypnose innere Prozesse oder Programme optimieren, Zweifel und deren Wirkung reduzieren und auch das ein oder andere Verhalten optimieren. Im Tennis-Sport ist der mentale Faktor sehr sehr wichtig und kann entscheidend sein. Wie wäre es für Sie, Ihre innere Welt zu stärken und durch zur Hilfenahme von Hypnose Ihr optimales Tennis auf den Platz zu bringen! Entspannt mit der Hypnose blockierende Eigenschaften Ihres Tennisspieles los zu werden und schliesslich zu optimieren. Ruhe, Gelassenheit und Fokus im richtigen Moment unterbewusst einfach zur Verfügung zu haben. Das kann ein Ziel sein, welches Sie mit Hypnose schneller erreichen können als durch andere Hilfsmittel. Warum nicht einmal die Welt des Unbewussten zur Hilfe nehmen und schauen, was da noch alles möglich ist.

Golf Hypnose

Ich werde immer wieder gefragt, kann ich so etwas wie Golf Hypnose oder Golf Selbsthypnose auf dem Golfplatz nutzen und umsetzten? Mich selbst hat das Thema seit Jahren auch fasziniert. Dass ich Hypnose Seminar, Selbsthypnose Seminare und auch spezifisch einen Golf und Selbsthypnose Kurs anbiete, wissen bereits die meisten.

Auch dass ich diesbezüglich ein Buch geschrieben habe, dürften viele bereits wissen. Golf & Selbsthypnose heisst das Buch.

Hier will ich kurz darauf eingehen, wie die Hypnose oder Selbsthypnose auf Ihr Golfspiel wirken kann:

Wir haben bestimmte Talente, Ängste, Glaubensätze und Überzeugungen in uns. Und dies auch im Bereich Golf. Auf dem Platz kann sich das durch eine minimale Angst äussern. Das heisst, es entstehen kleinsten unbewusste Muskelverkrampfungen. Der optimale Schlag ist jetzt nicht mehr möglich. Nur eine minimale Angst kann zu unbewussten Verhaltensänderungen führen. Die Angst vor dem ersten Abschlag, vor Bunkerschlägen, Wasserhindernissen etc. Innere blockierende Bilder oder Gedanken-Stimmen erlauben nicht den optimalen Schlag.

Aber auch Positives wie dies ist mein Lieblingsloch und ich spiele es immer gut oder der Lieblingsschläger mit dem Sie meistens und regelmässig gut treffen. Diese Ängste, Verhaltensmuster und guten und unguten Gefühle sind alles eine Art der Selbsthypnose. Und diese kann man umprogrammieren oder ändern, je nach Bedarf.

Gerne gebe ich in einem Einzelcoaching Auskunft oder einer oder mehreren Einzelhypnose Sitzung wie. Es gibt Golfer, die bevorzugen den Kurs (Golf Selbsthypnose) oder das allgemeine Selbsthypnose-Seminar um aus einer Palette von Werkzeugen zu wählen. Oder sie stellen sich eine eigene Sport- beziehungsweise Golf Selbsthypnose zusammen um mehr Erfolge in ihrem Sport, dem Golf zu erleben. Vielleicht ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass Sie sich in gewissen Situationen nicht optimal verhalten und auch nicht optimal fühlen. Da kann die Hypnose und Selbsthypnose Sie unterstützen eine Veränderung und Optimierung einzuleiten oder Sie umprogrammieren.

Gratis Anleitung Golf Selbsthypnose

Eine kurze, kostenlose Anleitung zur Golf Selbsthypnose, die Sie jetzt sofort anwenden können: Gehen Sie mental Ihre letzte Runde auf dem Golfplatz nochmals durch. Setzen oder legen Sie sich entspannt hin und lassen Sie sich Zeit dabei. Schliessen sie Ihre Augen und sehen Sie vor Ihren inneren Augen Ihre letzte Golfrunde. Doch diesmal korrigieren Sie alle unguten Schläge mental vor Ihrem inneren Auge in der Vorstellung. Sie stellen sich vor, wie die Schläge optimal hätten verlaufen und fliegen sollen. Ale unguten Schläge gehen Sie jetzt mental nochmals durch aber optimiert und mit optimalem Verlauf. Somit kreieren Sie in Ihrer Vorstellung eine optimale Golf Runde. Wenn Sie das regelmässig wiederholen, wird Ihr Unterbewusstsein sich früher oder später darauf einpendeln und sich erinnern an das, was Sie wirklich wollen und Sie werden tendenziell bessere Schläge machen. Lass Sie sich überraschen.

 

Schmidt Hypnose - Sport Hypnose

You may also like...

Popular Posts